Herzenstag für Frauen mit Kinderwunsch

Herzenstag für Frauen mit Kinderschwunsch nach Verlust

Der Verlust eines Babys ist eine Katastrophe auf allen Ebenen für Eltern. Das Gefühl, kein lebendes Kind in den Armen halten zu dürfen, ist unerträglich schmerzhaft. Der Wunsch die leeren Arme zu füllen, ist für die meisten sehr schnell wieder präsent. Was aber wenn es einfach nicht wieder klappen will? Wenn der Schwangerschaftstest jeden Monat negativ ausfällt. Oder er endlich positiv ist, aber in einer Fehlgeburt endet?
Der Kinderwunsch kann dann schnell zur Belastungsprobe für die Frau und ihren Partner werden.


Wir möchten Frauen mit Kinderwunsch nach Verlust gerne zu einem Seelen-Spa-Tag einladen. Ein Tag, an dem wir einfach mal sein dürfen. So wie wir sind. Mit unserem starken Kinderwunsch. Ein Tag, an dem unsere Trauer Platz hat, unser Schmerz, Schuldgefühle, Frust, Verzweifelung und unsere Hoffnung.
Mit verschiedenen Übungen möchten wir euch helfen wieder Vertrauen in euch und euren Körper zu finden, behutsam mit euch zu sein und in eure Mitte zu finden. Gemeinsam mit unseren Sternchen.
Es wird eine kleine sanfte Yoga Einheit geben, bei Interesse können wir eine geführte Meditation machen, es wird eine Ärztin und eine Hebamme dabei sein um alle eure Fragen zu beantworten. Und es wird einen maltherapeutischen Kreativteil geben.

Hauptziel ist Zusammensein. Sehen, dass man nicht alleine ist mit seinen Sorgen und Ängsten. Und all den Emotionen Raum zu geben und sie ins Fliessen zu bringen.

Wo: Haus Juna, Dorfstrasse 30, 8805 Richterswil

Wann: 19. Januar, 10-16 Uhr

Wer: Mamas die nach einem Verlust gerne wieder schwanger werden möchten, Mamas die schwanger wurden und es wieder verloren haben, Mamas mit Mehrfachverlusten

Anmeldung: per Email an uns

Kommentar verfassen