Sarah mit Lennart

Sara

Aufgaben: Akuthilfe, Administration

Ich bin Sarah (1982) und stolze Mama von unserem Sternenkind Lennard und zwei Erdenkindern.

Meine Geschichte

Mein Weg der Familiengründung begann 2011. Ich traf meinen Mann und es war ziemlich schnell klar, dass es die grosse Liebe ist und wir uns Kinder wünschen. Da er die Familienplanung nach zwei Söhnen bereits abgeschlossen hatte (auch körperlich), startete schon bald ein Marathon, den wir uns nicht mal im Traum hätten vorstellen können. 

Nach seiner Refertilisierung, einer langen Zeit des Wartens und ersten Abklärungen bei verschiedenen Ärzten, wurden wir letztendlich zu Kinderwunschkandidaten. Die Startschwierigkeiten schienen vergessen, aber wir brauchten insgesamt sieben Versuche bis zum positiven Schwangerschaftstest. Nach Inseminationen, Icsi’s und Kryo’s sollten auch wir am Ziel sein und Nachwuchs erwarten. Beim Organscreening in der 23. Woche erhielten wir leider für unseren Sohn die Diagnose der Fallot Tetralogie. Der Besuch bei einem Herzspezialisten gab uns neue Kraft, denn es handelte sich um eine mittelschwere Ausprägung des Herzfehlers und Lennard sollte einige Monate nach der Geburt operiert werden. Doch dazu kam es nicht mehr. Nach Wochen der Unbeschwertheit starb unser Sohn im August 2017 am plötzlichen Kindstod in der 38. Woche in meinem Bauch.

Keine 50 Wochen später erblickte unser erstes Regenbogenwunder, eine Tochter, nach einer turbulenten Schwangerschaft 2018 das Licht der Welt. Das zweite Regenbogenwunder, unser Sohn, folgte dann im Jahr 2021. Welch wunderbare Verbindung zum Himmelsbruder: Alle 3 Kinder kamen an einem Donnerstag im August zur Welt.

Meine Qualifikationen:

  • mein eigener Trauerweg mit Lennard und einem Sternchen
  • Weiterbildung «Basiskurs: Professionelle Familienbegleitung beim frühen Tod ihres Kindes» bei der Fachstelle Kindsverlust
  • aktuell in Ausbildung zur Trauerbegleiterin für Sternenfamilien bei Hope’s Angel

Kontakt:

Sarah@himmelskind.ch

%d Bloggern gefällt das: